„Wir vermitteln Persönlichkeit.“
Das ist das Kredo, unter welches wir unser tägliches Tun stellen. Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt und finden für unsere Kunden die richtigen Mitarbeiter.
Unser Auftraggeber, eine renommierte Bank, besetzt die Position

Leitung Finanzen und Personal (m/w/d) 

Referenznummer: 804

Standort

Linz, Oberösterreich  

Ihr Aufgabenbereich

  • Gewährleistung der ordnungsgemäßen buchhalterischen Abbildung aller relevanten Ereignisse
  • Operative Durchführung der Haupt- und Anlagenbuchhaltung
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Buchhaltungsteams und des Backoffices
  • Mitarbeit in Projekten und bei der Weiterentwicklung von Prozessen sowie bei der Implementierung von rechtlichen Vorgaben
  • Sicherstellung der regelmäßigen Berichterstattung (Reporting, Anlagenbuchhaltung, Umsatzsteuer-/Lohnsteueranmeldungen, ZM, Intrastat etc.) an die Geschäftsführung
  • Vorbereitung der Personalverrechnung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und Bilanzbuchhalterprüfung
  • Umfangreiche, fundierte Erfahrung in der Buchhaltung
  • Abschlusssicherheit nach UGB
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Flexibilität und Stressresistenz sowie zielorientierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sicherer und routinierter Umgang mit MS-Office Anwendungen (Navision von Vorteil)

Wir bieten

  • Langfristige Direktanstellung mit interessantem Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zentrale Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inkl. Foto per E-Mail. Bitte führen Sie im Betreff-Feld die Referenznummer an. Das Monats-Bruttogehalt auf Vollzeitbasis beträgt zwischen 3.200,00 und 4.200,00 Euro. Je nach Ausbildung und Erfahrung wird eine Überzahlung geboten.

Kontakt

teampool personal service gmbh
Verena Ehm, MBA, MPA
Wiener Bundesstraße 10, 4060 Leonding
+43 50 530-4830
, karriere.linzteampoolcomkarriere.linz@teampool.com
www.teampool.com

Unabhängig von der gewählten Formulierung spricht teampool Frauen wie Männer stets gleichermaßen an.

Verena Ehm, MBA, MPA